Schäufele-Salat mit Spargel, Tomaten und Koriander

Sonntags gab´s Schäufele?

Noch was über?

Schäufele-Salat mit Spargel, Tomaten und Koriander

 

Zutaten:

  • 1 Schäufele
  • 4 Stangen Spargel grün (roh)
  • 4 Stangen Spargel weiß (gekocht)
  • 3 mittelgroße Tomaten
  • 2 Schalotten
  • ½ Bd Koriander
  • 2 Limetten
  • 1 Zitrone
  • 60 ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Zucker

 

Zubereitung:

Das Schäufele leicht erwärmen, vom Knochen lösen, das Fleisch in Streifen reißen und in eine Schüssel geben. Den grünen, wie auch den weißen Spargel in Julienne schneiden. Die Tomaten halbieren und im Anschluss daran jeweils achteln. Die Schalotten schälen und in feine Streifen schneiden. Den Koriander grob hacken. Alles zusammen in die Schüssel geben. Das Olivenöl, den Saft der Limetten und der Zitrone darüber geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und alles gut vermengen.

Fertig!

Guten Appetit

Euer Vince

 

 

 

 

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Klingt fein
    xo & liebste Grüße
    Sina von https://CasaSelvanegra.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s