About Sundays Leftover

Sundays Leftover!

Wir schmeißen Lebensmittel weg – achtlos, in unglaublichen Mengen und ohne uns bewusst zu werden, dass dafür Tiere sterben mussten und Menschen tagtäglich aufstehen und hart dafür arbeiten, um uns diese Lebensmittel auf den Teller zu bringen… wenn sie es bis dahin schaffen.

Sicherheitsbestimmungen großer Unternehmen und Unwissenheit bewegen uns dazu, Mindesthaltbarkeitsdaten zu ernst zu nehmen und Dinge wegzuwerfen, die noch völlig in Takt und genießbar sind. Zusätzlich fehlt oft die Kreativität aus Lebensmitteln, die man übrig und noch im Kühlschrank hat, sich schnell etwas Leckeres zu zaubern.

 

Sundays Leftover soll dabei helfen, weniger Lebensmittel wegzuschmeißen… die Kreativität anzuregen… sich Ideen zu holen… egal, ob es sich um eine Pasta oder einen Salat am Montag oder Dienstag dreht, oder ob man Reste in Weckgläser einmacht und somit haltbar macht.

Rettet Lebensmittel vor der Tonne!!

„Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) geht davon aus, dass weltweit rund ein Drittel der für den menschlichen Verbrauch produzierten Lebensmittel verloren gehen oder weggeworfen werfen. Dies würde einer Menge von etwa 1,3 Milliarden Tonnen pro Jahr entsprechen. Gleichzeitig leiden nach FAO Schätzungen rund 925 Millionen Menschen an Hunger und Unterernährung.“

 

Euer Vince!